Pflegeberatung

Seit November 2011 bietet der Förderkreis Schulung e.V. im Rahmen eines Projektes der Arbeitsgemeinschaft Neurodermitisschulung e.V. individuelle Hautpflegeberatungen für Kinder und Jugendliche mit Neurodermitis an.

In einer 30-minütigen, individuellen Pflegeberatung wird den Eltern und Kindern gezeigt, was sie bei Hautreinigung und -pflege und bei Juckreiz-Schüben beachten sollten. Sie erhalten hilfreiche Tipps für den Alltag (Eincremetechniken, Umschläge, Auslöservermeidung, Kratzalternativen).

Die Hautpflegeberatungen gehen Hand in Hand mit dem behandelnden Arzt und finden in kooperierenden Arztpraxen, Kliniken und Ambulanzen außerhalb der normalen Sprechzeiten statt.

Sie sind für die Familien kostenfrei.

Falls Sie sich als betroffene Familie für eine individuelle Hautpflegeberatung interessieren, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.